Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit Zitat: Das einzig Beständige ist der Wandel - von Heraklit
Wasser
ICO Institut für Coaching und  Organisationsberatung

Aus unseren Federn: Literatur zu Change Management, Coaching, Systemischer Beratung...


Bücher, Aufsätze und Veröffentlichungen des ICO-Teams. Literatur zu Change Management, Coaching, Systemischer Beratung. Viel Spaß beim Forschen und Finden!


Bücher

Ärger in Organisationen

Eine systemische Strukturanalayse. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 2002


Sozioökonomische Organisationsforschung

Hg. mit Sabine Lederle und Christian Gärtner. München: Hampp, 2008


Supervision und Organisation

Zur Logik von Beratungssystemen. Wien: Facultas, 2008


 

Beiträge

Ärger in Organisationen

Eine strukturationstheoretische Perspektive.
Zeitschrift für Gruppendynamik und Organisationsberatung (2003) 34, 1, S. 57-70


Ärgerberatung in Organisationen

Systemische und strukturationstheoretische Implikationen.
Zeitschrift für Gruppendynamik und Organisationsberatung (2003) 34, 3, S. 247-259


Emotions in Organizations

The Blind Spot of Organizational Theories.
Rivista di Politica Economica. Organizations today (2004) I-II, S. 133-158


Ärger-Selbsterfahrungsgruppen

Auf dem Weg zur Entwicklung eines ganzheitlichen Ärgertrainings.
In: A. Hahne (2003) (Hrsg.),
Kreative Methoden in der Personal- und Organisationsentwicklung.
München: Hampp, S. 11-32


Personalwesen-Studenten auf der Suche nach dem blinden Fleck

Ausbildung ‚Systemische Beratung' – ein Pilotprojekt an der Universität Augsburg.
Unipress, Dezember 2004, zusammen mit Sabine Lederle


Emotions in Organizations

The Blind Spot of Organizational Theories. In: R. Leoni & G. Usai (2005) (Hrsg.),
Organizations Today. Hampshire: Palgrave Macmillan, S. 131-156


Beobachtungen der Beobachtungen

Ein Systemtheoretsches  Beratungsdesign. In: Arbeit. Zeitschrift für Arbeitsforschung. Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik (2005) 14, 2, S. 103-117, zusammen mit Heinz Jiranek


Change Management durch Kommunikation

Sammelrezension.
Zeitschrift für Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik, 2005, 41, 1, S. 86-90


Systemische Supervision

Von schwarzen Kästen und zirkulären Schleifen. In: N. Tomaschek (2006) (Hrsg.),
Systemische Organisationsentwicklung und Beratung bei Veränderungsprozessen.
Ein Handbuch. Heidelberg: Carl-Auer-Systeme, S. 169-195


Sammelrezension – Change Management

Supervision. Mensch, Arbeit, Organisation. Heft 4 (2006)


Entwicklung organisationaler Reflexionskompetenz durch Supervision

In: GfA (2007), Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen. 53. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften. Dortmund: GfA Press, S. 89-92


Supervisionsforschung

Zum Stand der Forschung und Perspektiven für die Zukunft Supervision.
Mensch, Arbeit, Organisation. Heft 1 (2007)


Zur Logik von Beratungssystemen (Coaching, Supervision)

Ein methodologischer Ansatz zur Analyse von Beratungsgeschichten.
In: N. Tomaschek (2007) (Hrsg.),

Systemische Entwicklung und Beratung von Organisationen. Aktuelle Trends und neue Perspektiven. Heidelberg: Carl Auer Systeme Verlag, S. 95-106


Coaching in Differenz zur Organisation – eine qualitative Analyse

In: A. Bergknapp, C. Gärtner & S. Lederle (2008) (Hrsg.),
Sozioökonomische Organisationsforschung. München: Hampp, S.230-264


Aktuelle Entwicklungen im Personalmanagement

Beitrag in: Brigitte Hausinger (2008),
Supervision: Organisationen – Arbeit – Ökonomisierung.
Zur Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen in der Arbeitswelt


Die gelähmte Abteilung – Analyse einer Supervisionsgeschichte

In: Rolf Haubl & Brigitte Hausinger (2009) (Hrsg.),
Supervisionsforschung – Einblicke und Ausblicke. Göttingen, S. 164-178


Systemische und organisationstheoretische Perspektiven

In: Themenheft Burnout. Psychotherapie im Dialog 3, 2009


Beratungswissenschaft – eine systemtheoretische Skizze

In: Heidi Möller & Brigitte Hausinger (2009) (Hrsg.),
Quo vadis Beratungswissenschaft? Wiesbaden: SV Verlag


Mehr (Markt)forschung für die Praxis von Supervision und Coaching

Reflexionen zu ausgewählten Ergebnissen, zur Methodik und zur Weiterentwicklung einer Marktstudie zu Supervision und Coaching in Berlin. In: Supervision und Coaching auf dem Beratungsmarkt.
Eine explorative Studie als Beitrag zur Marktforschung. Kölner Reihe – Materialien zu Supervision und Beratung, Band 2, hg v. Jörg Fellermann, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2011, S.57-67


Coaching meets research oder: ein Kongress auf der Suche

Was hatte der 2. Internationale Coaching-Forschungskongress in Basel zu bieten? Und was nicht? Ein Report. In: Journal Supervision. Informationsdienst der Deutschen Gesellschaft für Supervision e.V., 2012/3, S. 19


Wider das Einzelkämpfertum

Supervision für Architektinnen und Architekten. In: Supervision. Mensch - Arbeit - Organisation, 30, 4, 40-44 (2012)


Ärger in Organisationen

Individuelle Konstruktionen oder organisationales Phänomen? In: M. Vogel (Hrsg.) (2013): Organisationen außer Ordnung. Außerordentliche Betrachtungen organisationaler Praxis. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 56-76


Professionelle Weiterentwicklung als Coach

In: Ryba, A., Ginati, D. & Rietmann, S. (2014) (Hrsg.), Professionell coachen. Das Methodenbuch: Erfahrungswissen und Interventionstechniken von 50 Coachingexperten. Weinheim: Beltz, S. 43-52 (ZUM TEXT)


Methoden der Reflexion

In: Ryba, A., Ginati, D. & Rietmann, S. (2014) (Hrsg.), Professionell coachen - konkret. das Fall- und Reflexionsbuch. Vom Erfahrungswissen zur Handlungskompetenz. Weinheim: Beltz, S. 81-105


Rezension zu: Einführung in die systemische Organisations­entwicklung

Ralph Grossmann, Günther Bauer, Klaus Scala (2015)
Heidelberg: Carl Auer Verlag. In: socialnet Rezensionen,
www.socialnet.de/rezensionen/18340.php (2015)


Mensch ärgere Dich … weniger

Ärger- und Stressmanagement als zentrale Herausforderungen für die erfolgreiche Organisation sozialer Einrichtungen.
Evangelische Jugendhilfe 93, 17-27 (2016)


Systemische Haltung zwischen Theorie und Praxis

systhema (2016) 30, 5-19


Optionen für einen konstruktiveren Umgang mit Ärger und Stress (2017)

In: F. Natho (Hrsg.), Bildung ist mehr als Lernen. Systemische und vertrauensbasierte Perspektiven auf Erziehung, Bildung, Lernen und Leitung.
Halberstadt: Congress Edition, S. 106-125


Emotionen in Organisationen. Zum emotionalen Prozess des Organisierens

Psychotherapie im Dialog 2018, 19, 104-109


Krach im Lehrerzimmer als unausweichliche Nebenwirkung schulischer Komplexität

In: Asselmeyer, H. (Hrsg.), Wenn’s im Lehrerzimmer kracht. So begegnen Sie Konflikten mit Lehrkräften professionell.
Köln: Wolters Kluwer, S. 31-50


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Logo: Deutscher Verband für Coaching und Training e.V.

ICO Logo
Tel:  +49 (0) 821 | 5697 5670
Fax: +49 (0) 821 | 5697 5677
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pfeil
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen